Ein Ausschnitt unserer schönen Anlage

Unsere ausgedehnte Tennisanlage besteht zur Zeit aus 12 Sandplätzen, davon 8 mit Flutlicht, sowie 6 Hallenfeldern verteilt auf 2 Tennishallen. Inmitten des Sportparks „Am Aulenberg“ findet sowohl der Hobby- als auch der Wettkampfspieler ideale Bedingungen für Freizeit und Training.

1976 ging die Außenanlage mit zunächst 4 Plätzen in Betrieb. In den Jahren 1977, 1979 und 1986 wurde aber um jeweils 4 auf insgesamt 16 Plätze erweitert. Die Tennis-Ära der deutschen Top-Spieler Boris Becker u. Steffi Graf begünstigte diesen erfreulichen Trend. Inzwischen trug man jedoch dem erhöhten Raumbedarf des angrenzenden Schulzentrums Rechnung und stellte 4 Plätze als Bebauungsfläche zur Verfügung.

Im Gegenzug entstanden zu den ursprünglich 3 Hallenfeldern der ersten, 1979 erbauten Tennishalle, 4 weitere wintertaugliche Spielflächen in der Tennishalle des neuen Sportzentrums, das 1990 fertig gestellt wurde.
Seit 2003 befinden sich in der „Alten-Tennishalle“ nur noch 2 bespielbare Tennisplätze. Der Grund ist ein Umbau eines Platzes, der neue Räumlichkeiten für das Fitnessstudio und weiteren zwei Tanz- und Multifunktionsräume, auf zwei Ebenen, ermöglicht hat.

Die Außenanlage wird von ca. Mitte Oktober bis Mitte April „eingewintert“. In dieser Zeit können ausschließlich die Hallenplätze belegt werden. In den Sommer-Monaten werden die Sandplätze Nachts durch eine automatische Bewässerungsanlage feucht gehalten.  

Zum Üben wenn mal kein Partner zur Verfügung ist, gibt es ein separates Feld mit Ballwand.

Gesellige Anlässe begeht man stilgerecht im Raum Tiebreak der Tennisabteilung. Auf dem Gelände befindet sich aber auch eine „Tennishütte“, die auch allen anderen SGW-Abteilungen offen steht. Seit 2003 ist diese Tennishütte ebenso für private Nutzung freigegeben.

Platzbuchungen sowie Infos und Terminabsprachen zur Tennishütte bitte bei der Geschäftsstelle der SGW unter Tel.: 06150-96100.

Spezielles
An 3 Wochentagen hält der Tennisbezirk Darmstadt auf unserer Anlage das Training des Jugend-Leistungszentrums ab und ist ebenso mit Geschäftsräumen vertreten. Nähere Infos hierzu beim 1. Vorsitzenden des Tennisbezirks Darmstadt: Steffen Hahn
Tel.: 06151/503 762
Fax; 06151/503 774
Mail: hahns@gmx.de

Folge uns auf Instagram